Herzlich willkommen

Willkommen auf der Homepage des GründerRegio M e.V.

GründerRegio M ist eine Initiative der Wissenschafts- und Wirtschaftsregion München zur Förderung von hochschulnahen Unternehmensgründungen

GründerRegio M kombiniert die Aktivitäten seiner Mitglieder, wodurch Synergien entstehen.
Der entscheidende Erfolgsfaktor von GründerRegio M ist die Bündelung von Einzelmaßnahmen, ergänzt durch neue Bausteine, was zur Etablierung einer nachhaltigen Unternehmenskultur auf höchstem Niveau beiträgt. Ein breit angelegtes Netzwerk an Kompetenz und Support, ergänzt durch die Integration von Coaching-, Qualifizierungs- und Beratungsangeboten, schafft hierfür optimale Voraussetzungen.

Ziele

  • GründerRegio M will die hochschulnahe Entrepreneurship-Kultur fördern. Studierende und Wissenschaftler an Hochschulen und ausseruniversitären Forschungseinrichtungen sollen für das Thema Unternehmensgründung interessiert und qualifiziert werden.
  • GründerRegio M hilft durch Hochschul-Gründerbüros und verschiedene Aktionslinien im Programm HOCHSPRUNG bei der Gründung und Etablierung von Jungunternehmen, die Know-How aus Hochschulen und Innovationen aus der Wissenschaft nutzen.
  • GründerRegio M will zudem mehr Frauen für eine Unternehmensgründung motivieren. Verschiedene Projekte bieten Beratung, Qualifizierung und Begleitung zum professionellen Aufbau einer selbstständigen Erwerbstätigkeit.
  • GründerRegio M hat sich zudem zum Ziel gesetzt, die Region München als ein europäisches Zentrum für innovative dienstleistungs- und technologiebasierte Unternehmensgründungen zu stärken.

News aus der Gründer-Region München

Einladung zum Gründer- und Jungunternehmertag 2022 in Fürstenfeldbruck

Am Samstag 16. Juli 2022 findet von 9:30 bis 16:00 Uhr im Landratsamt FFB ein Informationstag für Gründer- und Jungunternehmer*innen statt. Die Veranstaltung mit dem Titel „Gründer- und Jungunternehmertag 2022“ wird vom Landkreis FFB in Kooperation mit Handwerkskammer für München und Oberbayern und GründerASS ausgerichtet. Die Teilnahme ist kostenlos.

Neuer Citizen-Science-Wettbewerb gestartet: Ihr Netzwerk ist gefragt!

Liebe Citizen-Science-Interessierte, es ist soweit: die Bewerbungsphase des neuen Citizen-Science-Wettbewerbs „Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt” startet. Zusammen forschen, Neues entdecken und den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft aktiv gestalten – all das und mehr umfasst Citizen Science. Der Wettbewerb „Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt” des Museums für Naturkunde Berlin […]